2023 February Release

Tipps und TricksPermanenter Link zu dieser Überschrift

In diesem Kapitel finden Sie Tipps und Tricks für eine effiziente Bedienung.

PDF-VorschauPermanenter Link zu dieser Überschrift

Wenn Sie Adobe Acrobat Reader DC installiert haben, wird dieser für die PDF-Vorschau verwendet (wenn im Webbrowser entsprechend konfiguriert). Um zu verhindern, dass der Werkzeugbereich des Readers bei jedem Dokument geöffnet wird, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Schließen Sie den Webbrowser.
  2. Öffnen Sie Adobe Acrobat Reader DC am Desktop.
  3. Deaktivieren Sie die Option Werkzeugfenster für jedes Dokument öffnen unter „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ > „Dokumente“.
  4. Schließen Sie Adobe Acrobat Reader DC.

Wenn Sie nun den Werkzeugbereich nach rechts wegklappen, wird dieser nicht wieder automatisch geöffnet.

Verwendung von Adobe Acrobat ProPermanenter Link zu dieser Überschrift

Bei der Verwendung von Adobe Acrobat Pro kann es zu folgendem Verhalten kommen:

  • Adobe Acrobat Pro zeigt eine Download-Bestätigung an.
  • Adobe Acrobat Pro stürzt ab.

Lösung:

  • Zusätzlich zum Adobe Acrobat Pro kann der Adobe Acrobat Reader installiert werden.
  • Alternativ kann im Webbrowser ein anderer PDF-Viewer verwendet werden.
  • In der Fabasoft Cloud kann in „Grundeinstellungen“ > Registerkarte „Bedienungshilfen“ > Vorschau in der Dokumentenansicht der Eintrag „Als Bild anzeigen“ ausgewählt werden. In diesem Fall wird ein Bild anstatt der PDF-Vorschau angezeigt.

AnmeldungPermanenter Link zu dieser Überschrift

Abhängig von den Einstellungen in Ihrer Organisation kann die Anmeldung über Benutzername und Passwort, Digital ID (Österreichische Bürgerkarte mit Handysignatur), Client-Zertifikate, SAML 2.0 oder Active Directory erfolgen.

Für eine Zwei-Faktor-Authentifizierung steht Mobile PIN (SMS), E-Mail-PIN und Einmalpasswort über RADIUS-Server zur Verfügung.

Mobile PIN verwendenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Wenn Sie beim Anmelden aufgefordert werden die Mobile PIN einzugeben, jedoch keine PIN erhalten haben, stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Klicken Sie auf „Mobile PIN (erneut) via SMS senden“ bzw. „Mobile PIN (erneut) via E-Mail senden“. Diesen Vorgang können Sie zweimal wiederholen.
  • Versuchen Sie sich erneut anzumelden.
  • Wenden Sie sich an Ihren Organisationsadministrator, falls Sie zum Beispiel beim Registrieren die falsche Mobiltelefonnummer angegeben haben. Ihr Organisationsadministrator kann Ihre Kontoinformationen entsprechend anpassen.
  • Wenden Sie sich an Ihren Organisationsadministrator, wenn sich Ihre Mobiltelefonnummer bzw. E-Mail-Adresse geändert hat.
  • Um den Support zu kontaktieren, klicken Sie auf die Support-Schaltfläche.
  • Die Verwendung virtueller Telefonnummern (wie Google Voice) ist nicht möglich.

Einmalpasswort verwendenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Generieren Sie mit Ihrem RADIUS-Token bzw. mit Ihrer RADIUS-App ein Einmalpasswort. Dieses können Sie im Feld Bitte das Einmalpasswort eingeben eingeben.

Um einen anderen zweiten Faktor zu verwenden, warten Sie kurz bis die Links „Mobile PIN (erneut) via SMS senden“ bzw. „Mobile PIN (erneut) via E-Mail senden“ erscheinen. Diese Optionen werden nur angeboten, wenn dies entsprechend für Sie konfiguriert ist.