2024 February Release

Fabasoft Cloud Virtual Development Environment (VDE)Permanenter Link zu dieser Überschrift

Eine Fabasoft Cloud Virtual Development Environments (VDE) ist eine Installation der Fabasoft Cloud, die für die Entwicklung und das Testen von Fabasoft PROCECO Solutions verwendet wird und in der Infrastruktur der Fabasoft Cloud in der Datenlokation Österreich als eine einzelne Virtuelle Maschine (VM) betrieben wird. Die VDE verfügt über einen ähnlichen Funktionsumfang wie die Fabasoft Cloud in der aktuellen Release. Einschränkungen im Funktionsumfang werden im Kapitel „Limitierungen“ erläutert. Es wird darauf hingewiesen, dass aufgrund der laufenden Weiterentwicklung der Fabasoft Cloud und Fabasoft PROCECO Solutions zukünftig weitere Limitierungen des Funktionsumfangs hinzukommen können.

Neue VDE-Releases werden entsprechend dem Release-Zyklus der Fabasoft Cloud bereitgestellt. Die jeweiligen Zeitpunkte der Bereitstellung einer neuen VDE-Release werden im Kalender Fabasoft Cloud: neues Fenster veröffentlicht. Die bestehenden VDE-Installationen werden nicht automatisch auf den neuesten bereitgestellten Stand aktualisiert, vielmehr muss die Aktualisierung durch den Kunden erfolgen.

Service-Levels

VDEs dienen lediglich Test- und Entwicklungszwecken. Daher werden keinerlei Service-Levels insbesondere hinsichtlich Stabilität und Verfügbarbarkeit für VDEs gewährleistet.

Support

VDEs dienen lediglich Test- und Entwicklungszwecken. Daher werden keinerlei Supportleistungen dafür angeboten.