2024 February Release

Fabasoft Approve 2023 December ReleasePermanenter Link zu dieser Überschrift

Erfahren Sie mehr über Neuerungen und Verbesserungen in Fabasoft Approve.

Lösungsbereiche: Technisches Aktenmanagement und KorrespondenzmanagementPermanenter Link zu dieser Überschrift

Folgende Neuerungen erwarten Sie in den Lösungsbereichen Technisches Aktenmanagement und Korrespondenzmanagement.

AdministratorenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Als Administrator erwartet Sie folgende Neuerung.

Unterstützung für ProjektrollenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Fabasoft Approve ermöglicht jetzt eine effiziente Berechtigungsverwaltung durch die Definition und Verwaltung von Projektrollen. Neben den bisherigen Standard-Rollen (Alle Rechte, Änderungsberechtigt und Leseberechtigt) können in der App-Konfiguration nun auch dynamische Rollen festgelegt werden. In großen Projekten mit komplexen Strukturen erleichtert diese Standardisierung von Projektstrukturen die Verwaltung für die Administration.

Bei Akten als Vorlage ist es möglich, Projektrollen für die einzelnen User/Teams zu definieren, die die jeweilige Projektrolle besetzen. Wenn in der Akte externe Bereiche enthalten sind, ist auch die jeweilige Berechtigung (Alle Rechte, Änderungsberechtigt und Leseberechtigt) festlegbar.

Nach dem Erzeugen einer Akte können Projektrollen personalisiert und verwaltet werden. Bei einem externen Bereich sind für Änderungs- und Leserechte die auf der Akte konfigurierten Rollen auswählbar. Änderungen an Usern/Teams in Projektrollen wirken sich automatisch auf darunterliegende Bereiche aus.

Allgemeine NeuerungenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Folgende allgemeine Neuerungen erwarten Sie im aktuellen Fabasoft Approve 2023 December Release.

AdministratorenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Als Administrator erwartet Sie folgende Neuerung.

Fällige Dokumentinstanzen in Partner-Ablagekalender anzeigenPermanenter Link zu dieser Überschrift

In Fabasoft Approve ist es jetzt möglich, dass Partner für angefragte Dokumentinstanzen den Kalendereintrag mit definiertem Fälligkeitsdatum in ihrem Ablagekalender sehen, um diese fristgerecht übermitteln zu können. Voraussetzung hierfür ist, dass der Partner Zugriff auf eine Partner-Ablage hat, in welcher sich die angefragte Dokumentinstanz befindet.

In der Ablagen-Liste eines Partners befindet sich nun eine spezielle Ablage, in der eine Liste von Dokumenten erzeugt werden kann. Innerhalb dieser Liste kann ein Dokument erstellt werden, in welchem ein Partner und ein Fälligkeitsdatum zugewiesen wird.

Durch die Funktion "Dokument anfragen" wird eine Hintergrundaufgabe gestartet, welche das angefragte Dokument an die Ablage des hinterlegten Partners übergibt und anschließend in den Kalender zum Fälligkeitsdatum einfügt.