2024 June Release

Fabasoft Approve 2023 September ReleasePermanenter Link zu dieser Überschrift

Erfahren Sie mehr über Neuerungen und Verbesserungen in Fabasoft Approve.

Anwendungsbereich: QualitätsmanagementPermanenter Link zu dieser Überschrift

Folgende Neuerungen erwarten Sie im Anwendungsbereich Qualitätsmanagement.

BenutzerPermanenter Link zu dieser Überschrift

Als Endbenutzer erwartet Sie folgende Neuerung.

Maßnahmen in einem Mangel erstellenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Im Qualitätsmanagement können berechtigte Benutzer jetzt die folgenden Maßnahmen zu einem Mangel erfassen:

  • Sofortmaßnahme
    Sofortmaßnahmen dienen vordringlich zur Schadensbegrenzung, sodass die weitere Ausbreitung des zugrundeliegenden Problems verhindert wird, bis eine permanente Lösung gefunden wurde.
  • Korrekturmaßnahme
    Korrekturmaßnahmen dienen zur Beseitigung der Grundursachen des Problems, um dieses nachhaltig zu lösen.
  • Vorbeugemaßnahme
    Vorbeugemaßnahmen dienen zur Sicherstellung, dass gleiche oder ähnliche Fehler zukünftig nicht mehr auftreten können und werden in der Regel an eine Wirksamkeitsprüfung über einen angemessenen Zeitraum geknüpft. Die im Rahmen der Ursachenfindung identifizierten Risiken sollten durch angemessene Vorbeugemaßnahmen adressiert werden.

Für jede Maßnahme können die folgenden Metadaten angegeben werden (siehe Sofortmaßnahme erzeugen):

  • Verantwortlicher
    Dieser Benutzer ist für die Abarbeitung der Maßnahme verantwortlich und bekommt entsprechende Aktivitäten des Maßnahmenprozesses zugeteilt.
  • Fällig am
    Das Fälligkeitsdatum für die Erledigung der Maßnahme.
  • Kurzbeschreibung
    Die Kurzbeschreibung der Maßnahme, beschränkt auf maximal 254 Zeichen.
  • Beschreibung
    Eine umfassende Beschreibung der Maßnahme, die alle relevanten Informationen enthalten muss.
  • Mit Rückmeldung
    Wird diese Option gesetzt, so bekommt der im Feld "Rückmeldung an" ausgewählte Benutzer nach Erledigung der Maßnahme eine Rückmeldung in Form einer Aktivität.
  • Mit Wirksamkeitsprüfung
    Wird diese Option gesetzt, so bekommt der im Feld "Wirksamkeitsprüfung durch" ausgewählte Benutzer nach Erledigung der Maßnahme die Aufforderung zur Wirksamkeitsprüfung der implementierten Maßnahme in Form einer Aktivität. Im Feld "Wirksamkeitsprüfung nach" ist der Zeitraum auszuwählen, nach dem die Aktivität vorgeschrieben werden soll, gerechnet ab Erledigung der Maßnahme.

AdministratorenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Als Administrator erwartet Sie folgende Neuerung.

Verwaltung von Rollen in einem WerkPermanenter Link zu dieser Überschrift

Im Qualitätsmanagement stehen nun die folgenden Rollen in einem "Werk" zur Verfügung:

  • Werksadministrator
    Benutzer in dieser Rolle haben umfassende Rechte und dürfen alle zu einem Werk zugehörigen Objekte sowie die Einstellungen im Werk bearbeiten.
  • Koordinator
    Benutzer in dieser Rolle dürfen Mängel erzeugen und dafür als Koordinator hinterlegt werden. Koordinatoren bekommen umfassende Berechtigungen im Zuge der Mangelabarbeitung.
  • 8D-Team
    8D-Teammitglieder können Mängel erzeugen und bekommen Änderungsrechte auf die Mängel, in denen sie Teil des 8D-Teams sind. Sie dürfen zu einem Mangel Maßnahmen erfassen und bearbeiten.