2024 June Release

Fabasoft Approve 2024 June ReleasePermanenter Link zu dieser Überschrift

Erfahren Sie mehr über Neuerungen und Verbesserungen in Fabasoft Approve.

Anwendungsbereich: KorrespondenzmanagementPermanenter Link zu dieser Überschrift

Folgende Neuerungen erwarten Sie im Anwendungsbereich Korrespondenzmanagement.

AdministratorenPermanenter Link zu dieser Überschrift

Als Administrator erwarten Sie folgende Neuerungen.

Versandzwecke auf Projektebene festlegenPermanenter Link zu dieser Überschrift

In Fabasoft Approve ist es jetzt möglich, Versandzwecke auf einzelne Projekte einzuschränken.

In den Einstellungen eines Projekts gibt es eine neue Option namens „Versandzwecke einschränken“. Standardmäßig ist diese Option deaktiviert, was bedeutet, dass alle Versandzwecke für dieses Projekt gültig sind.

Wird die Option „Versandzwecke einschränken“ ausgewählt, werden alle Versandzwecke automatisch abgewählt und es kann manuell bestimmt werden, welche Versandzwecke für dieses Projekt verfügbar sein sollen. In folgendem Beispiel sind für das Projekt beispielsweise nur die Versandzwecke „Information“ und „For Reply“ erlaubt.

Anwendungsbereich: QualitätsmanagementPermanenter Link zu dieser Überschrift

Folgende Neuerungen erwarten Sie im Anwendungsbereich Qualitätsmanagement.

BenutzerPermanenter Link zu dieser Überschrift

Als Endbenutzer erwartet Sie folgende Neuerung.

Mängel mittels CSV-Funktion importierenPermanenter Link zu dieser Überschrift

In Fabasoft Approve besteht jetzt die Möglichkeit, innerhalb eines Werkes aufgetretene Mängel inklusive aller dazugehörigen Daten zu importieren.

Liegt ein neuer Mangel vor, lässt sich dieser ganz einfach mithilfe einer CSV-Datei importieren und gegebenenfalls auch erstellen. Diese besteht aus mehreren spezifischen Spalten wie Material, Materialbeschreibung, Lieferant, Kunde, Bestellauftrag usw. Jede dieser Spalten verweist auf ein bestimmtes Objekt innerhalb der Fabasoft Approve Quality Konfiguration, um eine einwandfreie Zuordnung zu gewährleisten.

Bereits bestehende Mängel, beispielsweise aus einem externen ERP-System wie SAP, können ebenfalls in diese CSV-Datei übertragen und anschließend in Fabasoft Approve importiert werden.

Den Import von Mängeln mittels CSV-Datei führen Sie durch einen Rechtsklick auf dem gewünschten Werk unter „Mängel importieren“ aus.

Maßnahmen mittels CSV-Funktion importierenPermanenter Link zu dieser Überschrift

In Fabasoft Approve besteht jetzt die Möglichkeit, innerhalb eines Werkes Maßnahmen, inklusive aller dazugehörigen Daten, zu aufgetretene Mängel zu importieren.

Der Import von Maßnahmen funktioniert ähnlich wie der Import von Mängeln. Die auf diese Weise erstellten Maßnahmen können einem spezifischen Mangel sowie der dafür verantwortlichen Person zugeordnet werden.

Liegt eine neue Maßnahme vor, lässt sich diese ganz einfach mithilfe einer CSV-Datei importieren und gegebenenfalls auch erstellen. Diese besteht aus mehreren spezifischen Spalten wie Aktion, Beschreibung, Verantwortliche Person, Mangel usw. Jede dieser Spalten verweist auf ein bestimmtes Objekt innerhalb der Fabasoft Approve Quality Konfiguration, um eine einwandfreie Zuordnung zu gewährleisten.

Bereits bestehende Maßnahmen können ebenfalls in diese CSV-Datei übertragen und anschließend in Fabasoft Approve importiert werden.

Den Import von Maßnahmen mittels CSV-Datei führen Sie durch einen Rechtsklick auf dem gewünschten Werk unter „Maßnahmen importieren“ aus.