2023 February Release

Service-AktionenPermanenter Link zu dieser Überschrift

In Fabasoft Contracts steht eine Reihe von Aktionen zur Verfügung, die als Mittel zum Troubleshooting gedacht sind.

  • Namen reparieren
    Berechnet die Namebuilds aller Objekte in Contracts neu.
    Die Namen von z. B. Verträgen werden aus einzelnen Werten und Zeichen erstellt: <Kürzel>/<Jahr>/<Ordnungszahl> - <Vertragspartner> - <Betreff>. Ändert sich die Regel, die die Namen zusammensetzt, werden diese bei Ausführung der Aktion neu berechnet.
  • Neu indizieren
    Baut den Suchindex der Objekte in Fabasoft Contracts neu auf.
  • Bereinigen/Objektklasse korrigieren
    Führt eine Prüfung (und gegebenenfalls Korrektur) von Objektklassen und Objektzuordnungen durch.
  • Vertragseigenschaften synchronisieren
    Führt manuell Hintergrundaufgaben aus, die Kündigungsfristen und Vertragsperioden von Verträgen automatisch aktualisieren.
  • Kategorisierungsservice trainieren
    Verarbeitet Vertragsmanagerakten und deren Metadaten, um die KI-Fähigkeiten Ihrer Fabasoft Contracts-Installation zu trainieren und zu verbessern.
  • Rückwärtsverkettungen reparieren
    Gleicht Informationen zwischen dem Vertragsmanager und Kontaktmanagement ab, wenn Kontaktpersonen und Organisationen aus einem Kontaktraum als standardisierte Vertragspartner verwendet werden.

Hinweis:

  • Diese Aktionen sollten nur jeweils außerhalb des regulären Betriebs eingesetzt werden.
  • Diese Aktionen sind nur über das Kontextmenü eines Objekts erreichbar und zumeist im Untermenü „Extras“ zu finden.
  • Auf Vertragsmanagerlisten und vertrauliche Bereiche bzw. externe Bereiche können alle Aktionen angewendet werden, für die meisten anderen Objektklassen sind die Aktionen „Namen reparieren“ und „Rückwärtsverkettungen reparieren“ verfügbar.